Meyer Heizung-Sanitär
/

Ihr Installateur und Heizungsbauer in Jülich

 

Projekte

Hier können Sie sich ein Bild über unsere Arbeit und Projekte verschaffen. Zu unserem Kundenstamm gehören neben Privatpersonen auch kleine und mittelständische Unternehmen, die immer wieder gerne mit uns zusammenarbeiten.

Lassen Sie sich von unseren Referenzprojekten überzeugen und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!  


Unsere Referenzprojekte

Wandheizung in Fitness-Relexraum

Wandheizung in Fitness-Relexraum

Aufgabe Aus einem Öltankraum, der wegen Umstellung auf eine andere Energieart nicht mehr gebraucht wurde, sollte ein Fitness-Relexraum entstehen. Der Kunde wünschte eine Wandheizung, da im gesamten Haus Fußbodenheizung installiert ist, und wegen dem geringen Fußbodenaufbau eine Fußbodenheizung nicht in Frage kam. Die Wandheizung ist mit einem Rotkalk-Putz von Knauf verputzt worden. Danach wurde eine Wand mit einem Edelputz von VOLIMEA und die andere Wand mit einer Farbe von KEIM gestrichen worden. Zusammen mit dem Holzboden ergab sich eine harmonierende Komposition von Tönen, die zum Relexen oder auch für die Fitness einladen. Die Decke wurde in dem Raum abgehangen und mit Einbauspots versehen. Die Audiokomponenten waren noch nicht vorhanden. Bei Fertigstellung mehr Bilder

Umsetzungszeit: ca. 3 Monate wegen Trocknungsphase Wandheizung

Projektkosten: bitte angeben

Auftraggeber: bitte angeben

Von Bordeux in die Alpen

Von Bordeux in die Alpen

Badsanierung Bei diesem in die Farbe gekommenen Badezimmer wünschte der Kunde nicht nur einen Farb-sondern auch einen Ortswechsel, wenn er sein Badezimmer nutzt. Die Badewanne wurde nur selten genutzt, die Dusche war zu klein und der Einstieg zu hoch. Die zwei Waschbecken nicht mehr zeitgemäß und die Farbe einfach nur satt gesehen. Die Aufgabe war eine Dusche, groß, bodengleich, wenig Verschattung durch die Abtrennung von der Dusche, Einarbeitung eines Fotomotives, welches vom Kunden bei einem Urlaub in den Bergen fotografiert wurde. Der Spiegelschrank sollte nur durch neue Spiegeltüren aufgefrischt werden. Das Waschbecken sollte größer und mit Ablagefläche an selber Stelle wie die alten Waschtische Platz finden. Mit unseren bekannten Handwerkskolegen war die Umsetzung in einem recht engen Zeitrahmen kein Problem. Die Abstimmung schon vor Monaten mit dem Kunden geplant. So war vom ersten Tag der Demontage bis zum Fertigmontagetermin 3 Wochen eingeplant. Die Duschwand und Glaswand im Duschbereich nicht mit eingerechnet. Nach Umsetzung war der Kunde sichtlich erfreut.

Umsetzungszeit: Demontage, Rohmontage, Elektroarbeiten, Fliesen, Deckenabhängung, und Fertigmontage 3 Wochen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Großes Badezimmer

Großes Badezimmer

Bad und Sauna Nach fast 35 Jahren war der Wunsch des Kunden eine kompl. Umgestaltung seines Badezimmers. Das Badezimmer einschl. Sauna hat ein Fläche von ca. 18 m². Die Sauna sollte an Ort und Stelle erhalten bleiben, wurde aber für die Sanierung kompl. demontiert und erhielt eine Auffrischung und eine Anpassung der Front an das neue gestaltete Badezimmer. Eine Fußbodenheizung war installiert, mußte aber wegen kompl. Veränderung der Sanitäreinrichtung, demontiert und neu verlegt werden. Ein Badheizkörper übernimmt im neuen Badezimmer die Beheizung in der Übergangszeit. Die vorhandene Badewanne sollte entfallen, Dusche, WC und Waschtische an eine andere Position gebracht werden. Das vorhandene Urinal sollte ebenfalls entfallen. Der Wunsch des Kunden war ein begehbarer Duschbereich mit exclusivem Duschkopf mit Rainfall, Massage und großer Kopfbrause. Fußbodenheizung in der Dusche, Duschsitzbank mit Sitzheizung. Das alte Badezimmer wirkte vorher etwas verbaut, das neue Badezimmer sollte großzügiger gestaltet werden und durch den Wegfall der Badewanne war dies auch ohne weiters möglich. Die Holzdecke wich einer neuen glatten Abhangdecke aus Gipskarton, in dem auch die Beleuchtung und Lautsprecher Platz finden sollten. Durch die zuvor mit dem Kunden koordinierten Zeitfenster für die Gewerke sollte der Umbau größtenteils in seinem Urlaub statt finden. So war es möglich, die sehr aufwendige Demontage und Rohmontage einschl. der Elektroarbeiten, sowie die anschließenden Fliesenarbeiten, Einbringung der Abhangdecke,etc. zeitnah durchzuführen, ohne das der Kunde vom Umbau belästigt wurde.

Umsetzungszeit: 6 Wochen

Projektkosten: Inkl. aller Arbeiten ca. 75.000 €

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Badetraum 1

Badetraum 1

Badumbau Dieser Badumbau ist vielleicht etwas verspielt, aber der tägliche Gebrauch macht einfach Spaß, es ist ein Vergnügen zu Duschen, zu Baden und seine tägliche Morgenwäsche zu vollziehen, jedes mal ein Erlebnis. Die Vielzahl von Beleuchtungsmöglichkeiten erzeugt jedes mal ein anderes Wohlgefühl. Das Waschtischmöbel wurde von einem Schreiner auf Maß gefertigt, der Spiegelschrank ist in eine Wand eingebaut. Als Stauraum für etliche Utensielien des täglichen Gebrauchs eine wilkommene Unterbringungsmöglichkeit. Die Rückwand aus Glas ermöglicht eine einfache Reinigung. Die Wandarmatur ist einfach praktisch, nichts stört beim reinigen des Aufsatzwaschtisches. Die Spiegelbeleuchtung ist ideal. Die restliche Wand wurde mit VOLIMEA verputzt. Durch die Vertiefungen ergeben sich Schattierungen und Schlacke wurde frei gelegt, welche im Licht golden schimmert. Das Aquaclean von Geberit ist für die Intimpflege nur zu empfehlen. Bei der Dusche wird auf eine Glaswand bewußt verzichtet, da auch die Pflege entfällt. Spritzwasser fällt kaum an, und durch die große Rinne kann das Duschwasser optimal abgeleitet werden. Die Duscharmatur und der Duschkopf läßt keine Wünsche offen. Die Beleuchtung der Stufe hilft am Morgen. Die Abhangdecke mit der RGB-Beleuchtung erzeugt das richtige Wohlempfinden beim Duschen und Baden. Die Rückwand vom Badheizkörper ist aus Schiefer, welches sich auch im Duschbereich und als Abmauerung der Badwanne als Fliese wieder findet. Selbst die Rahmen für die Schalter, Steckdosen und Radio ist aus Schiefer. Wir realisieren Ihren Traum vom neuen Wohlfühlbad.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!